Uffie & DJ Feadz im Rocker 33

Gast-Connaisseur The IMP:
Sehr geehrte Leserschaft,

dieser Tatsachenbericht ist mein erster Beitrag auf Raus aus der Prostitution.
Und der folgende Bericht hat etwas mit einer Art Prostitution zu tun, der Prostitution der Massen gegenüber einem Hype.
Was ist ein Hype? In vielen Fällen erscheint es so als ob die Medien einzig und ausschliesslich nach etwas Neuem, etwas Anderem gieren. Diese Gier führt scheinbar dazu dass Objektivität, klarer Verstand und die Verantwortung gegenüber den Massen in den entsprechenden Medien keinerlei Gehör erhalten.

Oder wie erklärt sich ein Hype um Uffie & DJ Feadz?

Grund für diese Einleitung: Der 31.09.2007. Sicher ist seither einige Zeit vergangen. Doch das was ich erleben, nein ertragen musste, kann nur zu einer Zeit wie Halloween zu Papier gebracht werden. Denn es war erschütternd, grauenhaft und voller Ekel.

Continue reading

Audio Lotion – Metrosensual

Wir sagen: Around the world!

Connaisseur_J sagt dazu:
Haha. Kollege M. sollen wir das Jahr so beginnen lassen? Also vorab mal ein schönes neues und entspanntes Jahr an alle Leser. Schaut auch dieses Jahr mal wieder ab und an vorbei – die Kontroverse wird auch 2006 weitergehen. Und wir haben ja den Vorteil, dass wir nicht auf Neuerscheinungen angewiesen sind, denn da liegt noch einiges im Schrank von dem Ihr müssen wisst! Und jetzt beginnen wir das Jahr mit Audio Lotion – wie wir das letzte beendet haben. Also, ich habe über das Debut von Audio Lotion nie wirklich was gelesen oder gehört. Die CD hat mich vor 3 Jahren in einem Müller CD Laden angesprochen (“Kauf’ mich”). Und das tat ich auch. Nur nach dem Cover – ohne einen Ton gehört zu haben. Und ich war überrascht. Ziemlich genauso überrascht war ich dann im Oktober 2005 als auf einmal “Metrosensual” draussen war. Ok. Der Titel geht gar nicht und klingt eigentlich nach Pflichtverriss.

Continue reading