Camino Blue – Ten Short Stories

Good looking mellow DnB for your living room.

Connaisseur_M meint:
Mal was zwischendurch: Das britische Label “Camino Blue” liefert hier auf einer 7-Euro-Teaser CD einen Ausblick auf das Jahr 2007. Das Label hat sich nach eigener AUssage darauf spezialisiert, allen heimatlosen Fans von “Atmospheric Drum’n Bass” ein neues zu Hause zu geben.

And it feels like home: Klingt wie zu den Hochzeiten von “Good Looking” mit Bukem&Co. Flächen und Strings, Harven und geklimper wabern vor und zurück.


Böse Geister könnten das abfällig “Chill Out Drum’n Bass nennen“. Die zehn Titel aus allen Teilen Europas (siehe Labelinfo) erfüllen dann auch genau die Erwartungen. Das Genre wird hier nicht gerade neu erfunden, dafür aber “solide Kost” geboten (ach, endlich darf ich auch mal diese Platütuden schreiben. Eigentlich hab ich ja die CD nur deswegen gekauft).

Wer mal wieder was entspannteres für zu Hause haben will, kann hier mal reinhören.


In die CD reinhören:



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.