Tonium Pacemaker – DJ MP3 Mixer – The future looks sound!

Pacemaker

Es klingt zu schön um wahr zu sein:

  • Ein neuer MP3 Player
  • Zielgruppe DJs
  • alle Funktionen eines klassischen DJ Mischers in einem Gerät
  • 2 Kanäle, Per Kopfhörer den 2. Kanal vorhören
  • Crossfader, Cue
  • Effekte
  • 120 Gig HD
  • unglaublich schick!

Kurzum: Die Erfüllung aller feuchten DJ-Gadget-Träume. Quasi Ableton Live und Traktor als Hardware.

Sicher, Ihr werdet sagen, sowas kann es gar nicht geben. Das ist zu cool, zu wenig Mainstream, zu nerdig, zu weit vorne, zu wenig Apple. Verdächtig wird es dann dazu noch, wenn man sich die Herkunft/Firmengeschichte anschaut, die nun wirklich so klingt als wäre sie direkt einem Traum aller weltverbesserer-Old-Europe-Hacker-Culture-contra-amerikanischem-Kulturimperialismus Gemeinde entsprungen:

Junges Startup mit idealistischen Entwicklern aus Schweden bauen die absolute ?bermaschine und lassen sich durch Ritchie Hawtin himself dicke Promo geben. Die absolute David-Reinkarnation.

Alle, die jemals Demos auf C64, Amiga oder PC gesehen haben und nur einen Hauch Ahnung vom Coden haben, glauben diese Story natürlich sofort. Wo sitzen denn nunmal die genialsten Coder, wenn nicht in Schweden und Finnland. Just think of Clavia, Elektron, Rockbox.

Einziger Wehrmutstropfen: Das Ding gibt es noch nicht zu kaufen und denn es ist noch nicht fertig. Wollen wir alle hoffen, dass die Jungs viel, viel Geld haben, Erfahrungen mit Fertigungspartnern haben und sich nicht zu viel vornehmen.

Pacemaker ansehen – glauben – weinen – hoffen!

12 thoughts on “Tonium Pacemaker – DJ MP3 Mixer – The future looks sound!

  1. M.! Du bist jetzt Schuld, dass meine Tochter weniger zu Essen bekommt. Denn dieses Spielzeug mu? der Vater sich vom Mund absparen. 520,00 ?. Was soll’s. Ist der Wahnsinn wenn es nur 2/3 von dem hält, was es verspricht. Wir sehen uns zum Mixcontest in der Villa Kunterbunt im Wendland!

  2. *Update*
    “the premiere edition launch date has been moved forward eight weeks, to *mid February*”.

    Und “premium edition” bedeutet, dass erstmal nur 2.000 Stück produziert werden.

    Komischerweise stand in der Announce-Mail definitiv keine Jahreszahl!

  3. voll der Schwachsinn, bin mal gespannt ob ich eins bekomm. hab mir eins reserviert, nur habe ich keine Kreditkarte, hoffe das es bald in Deutschland erhälltlich ist, diese verdammt geile endlich drau?en mixende Soundteilstation. hach ist das ein schönes Gerät.

  4. Ich hab das Ding in Amsterdam an der Amsterdam Dance Event erlebt. Echt der Hammer! Hab eben die Bestätigung bekommen, dass mein Pacemaker mit der Nummer 515 in zwei Wochen eintreffend wird!

    • Hallo Renato,

      na da würden wir uns aber freuen, wenn Du Lust hättest einen kurzen Testbericht abzugeben, wenn du das Teil in Händen hältst. Wir sind schlie?lich alle sehr gespannt……

      Gru?,

      Connaisseur_J

    • Ach herrjeh Renato,

      die Bilder lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und ich bereue es, dass ich meine Queue habe zwecks Geldmangels verfallen lassen habe.

      Mein Neid ist Dir sicher 🙂

  5. würde gerne wissen wann das teil offizel zu kaufen gibt da bei uns in österreich kein händler einen blassen schimmer hat ich will das teil haben unbedingt kann mir bitte jemand eine info geben wann bzw wo mann es kaufen kann weil die homepage gibt nicht so viel info darüber
    mfg

  6. Ich hab gleich zwei bestellt! Und sie sind da, die Teile sind sowas von GEIL. Ich könnt mir einen drauf KEULEN, echt super geil und liegt suoer in der HAND, wow,
    demnächst auf meiner Page ein super dupi test!! GRUSS DJing RULZ BABES AND FUCKANROLL!

  7. Ciao zusammen! Ich habe mir einen Pacemaker bestellt, freude gehabt und ihn wieder weg gelegt. Ich mixe halt doch viel lieber analog. Mein Gerät ist so gut wie neu und ZU EINEM SPOTTPREIS ZU VERKAUFEN! Bei Interesse beldet euch unter 0797854513 (Schweiz) Danke

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.