Beatspoke – No Rush

Wenn man seinen Prinzipien untreu wird, dann mu√? einen Gro√?es bewegen. Und das nicht unbedingt in negativem Sinne, denn seinen Prinzipien untreu zu werden, kann auch durchaus eine Weiterentwicklung darstellen. Ob Ihr es nun als solche versteht oder nicht: Egal. Ich berichte hier jedenfalls √ľber ein Album, dass erst in zwei Monaten erscheint und binde auch noch ein Video in meinen Bericht ein. Das sind zwei Dinge, die ich √§u√?erst selten tue. Aber wie ich finde in diesem Fall vollkommen zurecht.
“No Rush” hei√?t das im September erscheinende Debut-Album von Beatspoke, einem us-spanischen Duo bestehend aus Sarah Gessler und Josh Fontan. Die beiden lernten sich 2003 in Barcelona kennen und machen √§u√?erst intensive und tiefe Spoken-Word-Down-Beat Mukke.
Ich f√ľhle mich sofort an Ursula Rucker erinnert, die wir ja bekannterma√?en verehren. Aber Beatspoke ist vielmehr als die Kopie einer Idee und mit einem Statement wie: “Die klingen wie……..” w√ľrde man ihnen unrecht tun. Die Liste der Assoziationen ist lang und es k√∂nnten viele Namen genannt werden aber genau deswegen klingt es eben eigen.
Der exzellente Flow der Vocals in “If You Hunger” in Kombination mit den tiefen Beats und dem Synth-Sound bilden sofort eine Einheit. Und beim zweiten h√∂ren stellt sich schon ein gewisser Suchtfaktor ein. Ich bin auf Eure Meinungen gespannt, den Weg in mein Regal wird die CD auf jeden Fall unmittelbar nach Erscheinen finden. Und zwar ganz sicher.

Mehr vorhören auf Myspace unter: myspace.com/beatspoke

Und im Juni ist bereits eine 4 Track EP mitTech-Soul und Broken Beat Remixen ver√∂ffentlicht worden, die es in sich hat. Wer als 5,00‚?¨ √ľbrig hat kann die gut investieren bei Clickgroove – Beatspoke Remix Pt.1

One Reply to “Beatspoke – No Rush”

  1. Sehr emotional und geballt. Erzeugt eine eigene Szenerie. Gef√§llt mir. Danke f√ľr den Hinweis, das k√∂nnte in der Tat ein interessantes Album werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.